Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Forum - Sport-Mikrofon
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.066 mal aufgerufen
 Bundesliga
Seiten 1 | 2
insulaner Offline

Forums-Bundesliga


Beiträge: 599

15.05.2005 20:47
Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

so, der Aufstieg ist ja fast entschieden, Köln und Duisburg sind klar, Frankfurt und 1860 spielen den 3.Aufsteiger aus.
leider muß RotWeiss Essen wieder runter, die hätten die 2.Liga eher verdient gehabt wie Ahlen oder auch Unterhaching, Zuschauerschnitt Essen: 14558, Ahlen: 5056 und Haching: 4847. vielleicht bleibt als einzige Genugtuung, daß es Ahlen nicht mehr am letzten Spieltag packt.
Bin mal auf die neue Saison gespannt, wenn Bochum, Freiburg und Rostock auf Offenbach, Lübeck und Paderborn treffen.

Hans Joachim Welna Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.004

16.05.2005 09:10
#2 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

So ist das halt, wenn Essen das ganz wichtige Spiel gegen Ahlen verliert.
Aber dafür kommt am letzten Spiel ein Knaller.
1860 München gegen Ahlen.
erstgenannter will aufsteigen, Ahlen nicht absteigen.
Da ist bestimmt Brisanz drin.

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

16.05.2005 09:57
#3 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

und eintracht frankfurt muss daheim gegen wacker burghausen ran.das wird sich frankfurt nicht mehr nehmen lassen.
habt ihr gestern e-st.paulianer alex meier gesehen? 3 tore hat er für die sge in cottbus gemacht.
apropro cottbus: meine hoffnung für den letzten spieltag ruhen ja auf ahlen und trier.wenn die beide ihre spiele gewinnen und cottbus verliert,gehen sie in die regionalliga.

insulaner Offline

Forums-Bundesliga


Beiträge: 599

16.05.2005 10:52
#4 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

jo, pauli-meier, einfach nur geil!!!
ob ahlen oder cottbus is´mir relativ egal, die mag ich beide nicht, vielleicht gibt es ja noch für einen der beiden lizenzentzug

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

17.05.2005 15:03
#5 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

eher für cottbus als für ahlen.über denen kreist doch auch schon der pleitegeier.

insulaner Offline

Forums-Bundesliga


Beiträge: 599

17.05.2005 19:39
#6 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

das wär doch top, essen gewinnt 4:1 gegen unterhaching, ahlen vergeigt 0:6 bei 1860 und cottbus geht pleite, schon bliebe essen drin

Hans Joachim Welna Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.004

18.05.2005 08:21
#7 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

Das sind Spielereien, die man nicht dulden kann.

MIT ESSEN SPIELT MAN NICHT.

insulaner Offline

Forums-Bundesliga


Beiträge: 599

18.05.2005 10:32
#8 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

ok, ok, ich leg messer und gabel gleich weg

Hans Joachim Welna Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.004

20.05.2005 16:46
#9 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten



Deutscher Meister 1955


Am 26. Juni 1955 konnte Rot-Weiss Essen den wohl größten Erfolg in der Vereinsgeschichte feiern, nämlich den Gewinn der deutschen Meisterschaft. Nach Siegen über Kickers Offenbach (3:1, 4:1), Wormatia Worms (4:0, 1:1) und Bremerhaven 93 (3:1, 1:1) zogen die Essener ins Finale um die deutsche Meisterschaft ein. Endspielgegner war der 1.FC Kaiserslautern, der als Favorit in dieses Finale ging. Über 80.000 Zuschauer kamen bei Sonnenschein ins Niedersachsenstadion in Hannover. Die Pfälzer erwischten auch gleich den besseren Start und setzten die Essener gehörig unter Druck. Folglich war ihnen auch das erste Tor in diesem Spiel vergönnt. Nach elf Minuten stand es 1:0 für den 1.FC Kaiserslautern durch Wenzel. Nur wenige Minuten später verhinderte Essens Torwart Fritz Herkenrath mit einer tollen Parade das 2:0. Bei dieser Aktion verletzte sich der Torwart zwar, doch Fritz Herkenrath konnte unter Schmerzen weiterspielen. So nach und nach wachten dann auch die Essener auf und erarbeiteten sich nun auch Torchancen. In der 19. Spielminute glich Islacker für Essen nach einer Flanke von Röhring aus. Keine zehn Minuten später nutze Röhring ein Abspiel von Helmut Rahn, der vorher die ganze Abwehr der Lauterer ausgespielt hatte, zum 2:1 für die Essener. Ab diesem Tor lieferten sich beide Mannschaften einen erbitterten Schlagabtausch, und beide Seiten hatten die Chance zum Ausgleich bzw. die Führung zu erhöhen. Letzteres schafften die Essener. Wenige Minuten vor der Pause erhöhte Islacker zum 3:1-Pausenstand für Rot-Weiss Essen. Nach der Pause setzten die Pfälzer noch mal alles daran, dieses Spiel vielleicht doch noch zu drehen. Schon zwei Minuten nach dem Seitenwechsel kamen sie diesem Ziel auch schon näher, als Wenzel den Ball zum 3:2 ins Tor köpfte. In der 72. Spielminute ging Scheffler plötzlich im Essener Strafraum zu Boden, und der Schiedsrichter zögerte keine Sekunde und pfiff Elfmeter. Baßler hatte nun keine Probleme auszugleichen. In der 84. Minute hielten die Fans aus dem Ruhrgebiet den Atem an. Fritz Walter hob den Ball in den Strafraum, und drei Lauterer drückten das Leder über die Torlinie, doch der Schiedsrichter erkannte die Abseitsposition und verweigerte dem Tor die Anerkennung. Wenige Minuten vor dem Schlusspfiff wandte sich das Spiel aber noch einmal zum Guten. Termath umspielte die Abwehr der Lauterer und passte zum mittlerweile angeschlagenen Islacker, der den Ball dann mit letzter Kraft ins Tor köpfte. Nach dem Abpfiff gab es für die Fans kein Halten mehr. Das Niedersachsenstadion war in einem rot-weissen Fahnenmehr untergetaucht. Rot-Weiss Essen war deutscher Fussballmeister.

Quelle: HP RW Essen

insulaner Offline

Forums-Bundesliga


Beiträge: 599

22.05.2005 20:16
#10 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

ahlen gewinnt bei 1860 4:3 und TRIER !!!! steigt ab!!!!

Hans Joachim Welna Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.004

22.05.2005 22:20
#11 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

Ahlen sollte für den UI-Cup nominiert werden.
Schliesslich haben Sie sich an den Strohhalm geklammert und die Klasse gehalten.

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

23.05.2005 18:44
#12 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

und TRIER !!!! steigt ab!!!!

----

damit wäre patsche ablösefrei.
los st.pauli! her mit dem mann!!!

insulaner Offline

Forums-Bundesliga


Beiträge: 599

23.05.2005 18:57
#13 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

damit wäre patsche ablösefrei.
==============================
patsche ist auch bei aachen im gespräch

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

23.05.2005 18:59
#14 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

aachen kann gehaltsmäßig wohl ein paar euronen mehr bieten als st.pauli.

Hans Joachim Welna Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.004

23.05.2005 21:22
#15 RE:Auf- und Abstieg 2.Liga Antworten

Dafür hat St.Pauli den Kiez und Aachen nicht.

Seiten 1 | 2
«« SCHALKE
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz