Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Forum - Sport-Mikrofon
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.033 mal aufgerufen
 Wie der Name schon sagt: Klönschnack...
RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

12.04.2005 18:51
Spielabbrüche Antworten

ich habe folgende berichte eben bei sportnord.de gefunden und poste sie hier für alle leser auch mal rein.

10.04.2005
Aktuell: Vier Spielabbrüche am Sonntag!

Aus den unterschiedlichsten Gründen mussten am Sonntag vier Spiele vorzeitig abgebrochen werden. Hier, kurz notiert, die SportNord übermittelten Ursachen der Abbrüche (ohne Gewähr!).

Kreisliga 2:
Beim Zwischenstand von 2:0 musste nach 20 Minuten die Partie HLT – SV Osdorfer Born abgebrochen werden. Ursache: nach einer Gelben Karte wurde der Schiedsrichter angegriffen. Es wurde die Polizei gerufen und Anzeige erstattet.

Kreisliga 6:
Aufgrund des Regens konnte das Spiel SV Bergstedt – SC Sperber II nicht bis zum Ende durchgespielt werden.

Kreisklasse 6:
Die Partie Duvenstedter SV II – Rahlstedter SC II wurde beim Zwischenstand von 2:2 abgebrochen. Ursache: Prügelei der Rahlstedter Spieler untereinander.

Kreisklasse 7:
Auch das Spiel 1. FC Hellbrook II - TuS Berne II fand kein reguläres Ende. Beim Stand von 2:2 fühlte sich der Schiedsrichter durch einen Trainer und einen Spieler provoziert. Konsequenz: Spielabbruch!


besonders der abbruch der partie duvenstedt II - rahlstedt II läßt mich ein wenig schmunzeln.

Hans Joachim Welna Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.004

13.04.2005 09:36
#2 RE:Spielabbrüche Antworten

Ich als Schiedsrichter hätte Duvenstedt 2 gegen Rahlstedt 2 weiterspielen lassen.
In der Situation hätte Duvenstedt in aller ruhe spielen können.


Aber:
Jetzt ziehen die Spielabbrüche schon in der Championsliga ein.
Inter Mailand gegen AC Mailand.

Krass.

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

13.04.2005 10:41
#3 RE:Spielabbrüche Antworten

Jetzt ziehen die Spielabbrüche schon in der Championsliga ein.
Inter Mailand gegen AC Mailand.

Krass.

----

das war doch nur ein wenig pyro.das dida an der schulter von einem bengalo getroffen wurde war natürlich unschön.keine frage.aber ansonsten sah es ziemlich geil aus.


Hans Joachim Welna Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.004

13.04.2005 11:19
#4 RE:Spielabbrüche Antworten

Jetzt revidierst Du aber dein Eingangsposting

Was in Mailand passiert ist, wird sich dann auch verstärkt in den Amateurbereichen durchsetzen.
Profis müssen Vorbilder sein.

Wie sollen wir denn sonst die WM gewinnen, wenn wir keine richtigen Vorbilder haben?

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

15.04.2005 06:41
#5 RE:Spielabbrüche Antworten

Was in Mailand passiert ist, wird sich dann auch verstärkt in den Amateurbereichen durchsetzen.
Profis müssen Vorbilder sein.

----

was haben spieler denn mit pyrotechnik zu tun?

sebaTUStian Offline

Forums-Oberliga


Beiträge: 201

30.04.2005 10:37
#6 RE:Spielabbrüche Antworten

@ rittersport: spielabbrüche sind doch nix neues.die gabs schon immer und wirds immer geben.

laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaangweilig.

insulaner Offline

Forums-Bundesliga


Beiträge: 599

01.05.2005 10:16
#7 RE:Spielabbrüche Antworten

sehr gehaltvolles Posting, sebaTUStian
wenn Leute hier versuchen, die Gründe für Spielabbrüche zu beleuchten, ist es wenig sinnvoll, dieses Thema als langweilig abzutun, das zeugt eher von einer gefährlichen Ignoranz und lässt die Vermutung aufkommen, daß du Randale auf dem Fußballplatz als durchaus angenehm empfindest.

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

02.05.2005 12:00
#8 RE:Spielabbrüche Antworten

@ rittersport: spielabbrüche sind doch nix neues.die gabs schon immer und wirds immer geben.

laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaangweilig.


----

hab ich die 0 gewählt,oder warum meldest du dich

sebaTUStian Offline

Forums-Oberliga


Beiträge: 201

09.05.2005 16:34
#9 RE:Spielabbrüche Antworten

guckt mal was auf der insel los ist.da sind abbrücje an der tagesordnung.und hier wird wegen 2-7 abbrüchen extra ein thread aufgenmacht-ich halte das nur für übertrieben.sonst nichts.bleibt doch mal cool.ich bin es aus!!!

insulaner Offline

Forums-Bundesliga


Beiträge: 599

09.05.2005 18:17
#10 RE:Spielabbrüche Antworten

daß du cool bist, sebastian, zeigen ja deine anderen Statements hier überdeutlich, du bist so cool, daß offensichtlich einige Gehirnzellen abgefroren sind.

Hans Joachim Welna Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.004

10.05.2005 10:22
#11 RE:Spielabbrüche Antworten

Na nun übertreib mal nicht.
Einige sind es nicht, sondern eher seine EINZIGE.

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

10.05.2005 19:27
#12 RE:Spielabbrüche Antworten

@ sebastian: von welcher liga sprichst du? der begriff "insel" ist mit zu allgemein.

meinst du die premier league,championship,league 1+leauge2?
vielleicht die schottische premiere league,oder die league of wales?

geb mir mal bitte einen link,wo nut in einer dieser ligen ein spielabbruch auftaucht.
ich garantiere dir nicht einen einzigen.

oder kennst du dich mit britischem amateurfussball aus?

insulaner Offline

Forums-Bundesliga


Beiträge: 599

11.05.2005 12:05
#13 RE:Spielabbrüche Antworten

noch was zum "langweiligen" Thema Spielabbrüche, habe ich gerade bei sportnord entdeckt:
Am letzten Donnerstag sollte eigentlich eine Vorentscheidung um den Aufstieg in die Kreisliga im Spitzenspiel zwischen der Reserve vom TSV Stellingen 88 und dem SV Fortuna 72 fallen. Dazu kam es nicht, der Schiedsrichter brach die Partie in der 92 ab.

Wie so oft, gehen auch diesmal die Meinungen der Beteiligten über die Gründe und Ursachen des Spielabbruchs weit auseinander. SportNord hakte bei den beteiligten Mannschaften nach:

Manuel Longo, Trainer von Fortuna 72, sieht die Ursache für den Abbruch in dem Verhalten der Heimfans begründet. Für ein Spiel der Kreisklasse waren außerordentlich viele Zuschauer zugegen. Dies ist einmal damit zu begründen, dass es sich um ein Spitzenspiel gehandelt hat. Weiterhin spielte vorab die Ligamannschaft der Stellinger, die nach dem Spiel ihren Aufstieg in die Landesliga feierten und „nebenbei“ noch ihre Zweite anfeuern wollten. Mit der Feierstimmung hatte Longo keine Probleme, nach seiner Aussage kamen aus den Reihen der Feiernden aber permanent Sprüche und Beleidigungen in Richtung seiner Spieler. Seiner Meinung wurde der Abbruch von den Stellingern und deren Fans provoziert. Eine Meinung, die er nicht exklusiv hat: Auch der Schiedsrichter erklärte beiden Trainern, dass er dies im Bericht so vermerken werde.

Anders stellt sich die Situation für Detlef Göttsch, Trainer der Gastgeber, dar. Er bestätigte gegenüber SportNord, dass die Fans seine Mannschaft lautstark angefeuert hätten. Allerdings seien keine gegnerischen Spieler beleidigt worden. Vielmehr wurden die Zuschauer von den Fortuna-Spielern beleidigt und bedroht.

Bis zur 88. Minute wurde das Spiel des öfteren vom Schiedsrichter unterbrochen, der den Kapitän der Stellinger darauf hinwies, dass sich die Fans ruhiger zu verhalten hätten. Dann endete die sportliche Veranstaltung: Spieler und Fans der Fortuna liefen in die Zuschauer der Stellinger und begannen um sich zu schlagen. Daraufhin beteiligten sich mehrere Fortuna-Spieler an den Tumulten, einige zogen ihre Trikots aus (damit ihre Rückennumern nicht zu erkennen waren) und einer stürmte mit einer Dachlatte bewaffnet los.

Nach dem Eintreffen der Polizei beruhigte sich die Situation. Der Spieler mit der Dachlatte wurde von der Polizei mitgenommen, gegen ihn wurde von Seiten der Stellinger eine Strafanzeige gestellt. Keine leichte Aufgabe für den HFV, die Schuldigen für den Abbruch ausfindig zumachen.

Nach SportNord-Informationen gibt es unbeteiligte neutrale Zeugen, die bereit sind, vor dem HFV-Sportgericht auszusagen.


[max]´

ich kenne weder die Fans von Stellingen, noch die Spieler von Fortuna, aber vermute mal, daß diese Ausschreitungen wenig mit "südländischem Temperament" zu tun hatten.

sebaTUStian Offline

Forums-Oberliga


Beiträge: 201

11.05.2005 16:32
#14 RE:Spielabbrüche Antworten

@ ridttersport: ich bin jugentrainer von scheffield wednesday.noch fragen?????

«« Radio Tip
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz