Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Forum - Sport-Mikrofon
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 5.906 mal aufgerufen
 Landesligen (Hammonia & Hansa)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

16.08.2005 12:22
#46 RE:Hansa 05/06 Antworten

ich weiß nicht, woran du gerade denkst...

deine formulierung "sage und schreibe 5 SCHWARZE..." hat mich nur etwas irritiert...könnte man(n) auch anders ausdrücken...

----

meine fresse....

es ist immer wieder beachtenswert,wie leicht man in diesem land in die rechte ecke gestellt wird.

möchtest du mit mir auch noch eine grundsatzdiskussion zur deutschen kriegsschuld führen?

sorry,aber auf sowas reagiere ich echt empfindlich.

Palomino Offline

Forums-Kreisliga

Beiträge: 58

17.08.2005 12:09
#47 RE:Hansa 05/06 Antworten

hey, alles halb so wild. eine grundsatzdiskussion ist wohl kaum notwendig und in die rechte ecke wollte ich dich erst recht nicht stellen.

falls du das so empfunden hast, entschuldige ich mich gerne dafür...denn so war das nicht gemeint.

ohne das wir in das thema nochmal einsteigen müssen, fand ich deine formulierung (fünf schwarze, die sich tummeln) halt nur etwas unglücklich.

wenn du bei diesem thema empfindlich reagierst, dann ist das völlig okay...aber vielleicht kannst du auch verstehen, wenn andere bei solchen formulierungen wie deiner auch etwas irritiert sind...hm?

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

17.08.2005 12:55
#48 RE:Hansa 05/06 Antworten

@ palomino: vielleicht hätte ich "farbige" anstatt "schwarze" verwenden sollen.
obwohl ich an der bezeichnung "schwarze oder schwarzer" nichts anrüchig finde.
selbst viele afrikaner (blöder obergebriff) bezeichnen sich selbst als "schwarz,schwarzer".

wäre nun der begriff "neger" gefallen,hätte ich die aufregung verstehen können.


Palomino Offline

Forums-Kreisliga

Beiträge: 58

17.08.2005 14:46
#49 RE:Hansa 05/06 Antworten

...und vielleicht "kicken" oder "spielen" statt "tummeln"?

naja, ist ja nun wohl geklärt zwischen uns und DEINE aufregung (sorry, aber ich war nicht aufgeregt) hat sich auch gelegt, oder?

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

18.08.2005 13:59
#50 RE:Hansa 05/06 Antworten

jep.

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

19.08.2005 11:07
#51 RE:Hansa 05/06 Antworten

zurück zum thema *g*

freitag,19:00 uhr: tsv wandsetal - vfl lohbrügge 2:1
samstag,15:00 uhr: sv börnsen - sc europa 2:2
samstag,15:00 uhr: tus hamburg - tus dassendorf 2:3
samstag,15:00 uhr: sc sperber - sd croatia 0:2
samstag,15:00 uhr: örnek türkspor - sc vorwärts/wacker 04 billstedt 1:1
samstag,16:00 uhr: sv curslack-neuengamme - gsk bergedorf 2:1
sonntag,15:00 uhr: fc eintracht norderstedt - sc concordia II 4:0
sonntag,15:00 uhr: sc vier- und marschlande - fc voran ohe 1:3
sonntag,15:00 uhr: bramfelder sv - eimsbütteler tv 5:1

ich habe mal alle partien der ll-hansa zum 2.spieltag getippt.

gehen meine tipps mit euren vorhersagen ungefähr konform?

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

22.08.2005 11:09
#52 RE:Hansa 05/06 Antworten

ergebnisse vom 2.spieltag:

tsv wandsetal - vfl lohbrügge 2:2
sv börnsen - sc europa 3:2
tus hamburg - tus dassendorf 1:2
sc sperber - sd croatia 2:2
sv curslack-neuengamme - gsk bergedorf 3:2
fc eintracht norderstedt - sc concordia II 1:1
sc vier- und marschlande - fc voran ohe 0:3
örnek türkspor - sc vorwärts/wacker 04 billstedt 4:1
bramfelder sv - eimsbütteler tv 1:0

überraschend für mich sind die siege von börnsen und örnek türkspor.vor allem die höhe des örnek sieges lassen die landesliagtauglichkeit von v/w in frage stellen.für den etv geht es auch wieder nur um den klassenerhalt.wie auch schon in der ober- und verbandsliga.auch das croatia bei den stark eingeschätzten sperberanern einen punkt holt ist aller ehren wert.und sonst noch? curslack schlägt im verfolgerduell gsk bergedorf,der scvm geht daheim gegen ohe ein und cordi II holt einen punkt bei eintracht norderstedt.die sensation des spieltages.

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

24.08.2005 10:11
#53 RE:Hansa 05/06 Antworten

schon gehört? vorwärts/wacker hat coach frank gläser beurlaubt.in den kommenden zwei wochen soll laut präsi wiedener ein neuer trainer präsentiert werden.bis dahin übernimmt co-trainer heeschen (heißt der glaub ich) das amt.

mal sehen ob es was bringt.ich habe das so meine zweifel.denn meiner meinung nach hat die jetzige v/w-mannschaft nicht díe nötige qualität für die landesliga.da kann frank gläser nichts für.nach dem abstieg aus der oberliga ging bei v/w auch die zeit des großen geldes zu ende.es wurden spieler geholt,die entweder nicht die klasse für die erforderliche liga hatten,oder sich in der mannschaft nicht wohl fühlten.und nach jeder saison musste v/w eine fast komplett neue mannschaft zusammen stellen.ständige neuanfänge bringen auch nicht gerade ruhe in den verein.
frank gläser halte ich für einen guten trainer mit reichlich verstand für den fussball.das hat er bei schon bei st.georg-horn bewiesen und den verein aus der kreisliga bis in die spitzengruppe der landesliga geführt.zu den anderen vorwürfen,die später vom fc kamen kann ich nichts sagen.will ich auch nicht,denn ich habe gläser immer als netten und freundlichen menschen kennen gelernt.

Hüttchenmonster Offline

Forums-Verbandsliga


Beiträge: 91

24.08.2005 10:45
#54 RE:Hansa 05/06 Antworten

Bei V/W sollte sehr schnell Ruhe einkehren und man sollte Herrn Gläser
seine Arbeit machen lassen, auch wenn V/W in die Bezirksliga absteigen
sollte, manchmal ist es gar nicht so schlecht 2-3 Jahre in der BZL zuspielen
und die jungen Spieler langsam an höhere Ziele ran zuführen, das Potenzial für
die BLZ haben die Spieler aufjedenfall. Sicherlich hat V/W andere Ansprüche
als die BZL aber was nicht geht,geht nicht. Ein Neuanfang in einem ruhigem
Umfeldt ist der richtige Weg, sonst kann es ganz schnell gehen und man ist in
den Niederungen der Kreisklasse angekommen und das wäre schade für so einen
Traditions-Verein wie V/W.

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

24.08.2005 12:48
#55 RE:Hansa 05/06 Antworten

sollte v/w tatsächlich in die bezirksliga absteigen,werden die jetzigen spieler auch wieder das weite suchen.
dann wird es wieder einen neuaufbau geben müssen.vermutlich kann sich der verein dann nur noch spieler aus der kreisliga leisten,sollte auch noch v/w II aus der blz-ost absteigen.das ist ein echter teufelskreis.und was hat der verein zu oberliga zeiten für geile spieler gehabt und mit dem geld rumgeschmissen.und nun geht da gar nichts mehr.schade ist es um den verein.ich bin immer gern zu v/w gegangen.

hier noch das interview,daß sport-nord mit frank gläser führte:
http://www.sportnord.de/news/?news_id=1100

Hüttchenmonster Offline

Forums-Verbandsliga


Beiträge: 91

25.08.2005 15:52
#56 RE:Hansa 05/06 Antworten

Da ist es wieder "und mit dem geld rumgeschmissen", also schlecht gewirtschaftet.
Mann sollte gerade in erfolgreichen Zeiten etwas für die nicht so erfolgreichen
Zeiten beiseite legen.

Ich hoffe das V/W die Kurve bekommt.

RitterSport Offline

World-Cup-Schreiber


Beiträge: 1.306

29.08.2005 13:58
#57 RE:Hansa 05/06 Antworten

Ich hoffe das V/W die Kurve bekommt.

----

hoffen tue ich das auch.was ich gestern gegen den etv sah war zum teil nicht übel.der etv ist aber auch eher ein gegner vom "kaliber" v/w.beide mannschaften werden es schwer haben,die klasse in der landesliga zu halten.
v/w verschoss eine viertelstunde vor dem ende einen elfmeter durch faik algan.keeper ljubic vom etv parierte glänzend.und v/w-keeper omerhodzic leistete sich einen katastrophalen fehler,der zum 2:2 ausgleich für den etv durch yilamz führte.omerhodzic lies einen nicht hart geschossenen ball aus den händen fallen,und etv stürmer yilmaz sagte freundlich "danke".ansonsten haben v/w und st.georg-horn eines gemeinsam.sie überbieten sich zur zeit am auslassen von torchancen.der etv stand dem in der ersten halbzeit aber in nichts nach.das remis geht an sich in ordnung.es war ein auf jeden fall ein ganz merkwürdiges spiel von beiden mannschaften.als zuschauer dachte man,daß die eine manschaft die andere im sack hat und plötzlich schlugen die totgeglaubten wieder zurück.solche spiele mag ich überhaupt nicht.mit der einstellung der spieler kann v/w-interimscoach adam fey zufrieden sein.so könnte für v/w am kommenden wochenende ein punkt bei sperber raus springen.allerdings halte ich sperber für stärker,obwohl die auch erst einen punkt auf der habenseite verbuchen konnten.v/w und eimsbüttel sind für mich klare abstiegskandiaten.das war gestern not gegen elend.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz